September 2017 - Klassenfest der 2c

 

 

„Wir, die Klasse 2c in Dollendorf hatten ein Schulfest.
Wir haben eine neue Terrasse bekommen und haben Apfelbäumchen gepflanzt.“

Mit diesen Worten beschreibt Michel sein Klassenfest und hat vielleicht auch schon das Wichtigste erzählt. Am ersten Freitag nach den Sommerferien trafen sich Frau Greven, Eltern und Kinder der Klasse 2c zu ihrem Klassenfest auf dem Schulgelände der Ahr Grundschule in Dollendorf. Das Wetter meinte es gut mit uns und so konnten die Kinder den Schulhof und das Schulgelände zum freien Spiel ausgiebig nutzen. Der Grill wurde gezündet und dank vieler leckerer Mitbringsel gab es ein leckeres Buffet. Anja Keul und Carmen Goertz, die als Elternvertreterinnen das Fest organisiert hatten, sorgten nicht nur mit gemütlichen Sitzecken und frischen Blumen für eine besondere Atmosphäre. Anja hatte noch zwei Apfelbäumchen im Gepäck, mit der die neue Außenterrasse der Schule eingeweiht werden sollte. Tatkräftige Eltern schaufelten Löcher in den Wiesenboden und die Kinder pflanzten die ersten Obstbäume gemeinsam ein. Im nächsten Frühjahr sollen noch weitere frische Leckereien gepflanzt werden. Ein „Knabbergarten“ von und für die Kinder soll entstehen. Nicht nur, um die bisher nackte Mauerwand zu verschönern, sondern auch um „kleinen Gärtnern“ den Erfolg am sähen und ernten zu ermöglichen …

von Michel und Judith Maur im September 2017