Dezember 2019 - Plätzchen backen  in der Betreuung

 

 

Wir haben in der Betreuung Plätzchen  gebacken.

Aber leider nur die Kinder die bis 16Uhr in der Betreuung waren haben Plätzchen gebacken. Als wir schon viele Plätzchen gebacken haben, konnten wir danach die Plätzchen schon wiegen. Immer 250g pro Tüte. Die Plätzchen die kaputt gegangen sind durften wir essen lecker!!! Wir haben Z.B. Herz-Kekse gebacken mit Marmelade in der Mitte. Alle Kekse sind für den Weihnachtsmarkt in Rips Dorf.  

Geschrieben von Michel aus der Klasse 4c und der Webseite-AG am Standort Dollendorf